ufo ufo
urban fragment observatory
 ENDE

23.5. - 19.6.24 Visiting Inken Baller & Hinrich Baller exhibition, Austellungshalle der Kunsthochschule Kassel (Germany)

ufo ufo
urban fragment observatory 



SOS! Das Hochhaus an der Urania 4-10 – Eigentum des Landes Berlin und ein Bau von Werner Düttmann – soll im Januar 2024 abgerissen werden.

Das Baukollegium und der runde Tisch für Liegenschaftspolitik haben sich dafür ausgesprochen, die Weiternutzung des Gebäudes mit einer Machbarkeitsstudie zu prüfen, aber weder Senatsverwaltung noch die BIM beauftragen diese Studie.

Als Architekt*innen, Statiker*innen, Stadtplaner*innen, … tun wir uns zusammen und erstellen jetzt eine Machbachkeitstudien – von Unten! Die beweist, dass das Gebäude weitergenutzt werden kann. Aber die Zeit eilt, denn der Bagger ist schon bestellt.

Wir brauchen eure Hilfe!
Kommt zum Gründungstreffen der Initiative “Urania Erhalten”:

1. Infotreffen: Mittwoch 18.10. 19h (online)
Anmeldung unter (info@ufoufo.eu)
> Arbeitsgruppen bilden: AG Presse, AG Brandschutzkonzept, AG Grundrissvarianten zur Umnutzung, AG Ökobilanzierung, AG Statik (Bewertung des Tragwerks), AG Schadstoffverkapselung, …

2. Treffen: Mittwoch 25.10., 19 h (online)

3. Aktionstreffen am 28.10. (live)
um Ergebnisse gemeinsam aufzubereiten

Macht mit und helft uns die Urania 4–10 zu erhalten!

↗ FÜR MEHR INFORMATIONEN HIER KLICKEN



© urban fragment observatory, 2024